Foto von Julia Verlinden MdB
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Kaminski
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Kaminski

Dr. Julia Verlinden

Wahlkreis Lüchow-Dannenberg - Lüneburg (073) Mitglied im Bundestag seit 2013

In der Fraktion

Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Im Bundestag

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Klimaschutz und Energie

Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz

Geboren am 18. Januar 1979 in Bergisch Gladbach, verheiratet

1998 Abitur am Gymnasium Herkenrath, Bergisch Gladbach; 2005 Diplom Umweltwissenschaften, 2012 Promotion "Energieeffizienzpolitik als Beitrag zum Klimaschutz. Analyse der Umsetzung der EU-Gebäude-Richtlinie in Deutschland (Bereich Wohngebäude)", Universität Lüneburg.

2005 bis 2006 Kreisgeschäftsführerin Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Lüneburg; 2006 bis 2013 Wissenschaftliche Angestellte am Umweltbundesamt (Januar bis Oktober 2013 Leitung des Fachgebiets "Energieeffizienz").

Mitgliedschaften: Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND); The Compensators; Gewerkschaft ver.di; Verein zur Förderung politischen Handelns (v.f.h.); Verkehrsclub Deutschland (VCD).

Eintritt in die Partei Bündnis 90/Die Grünen 1998; 1999 bis 2001 Mitglied des Landesvorstands der Grünen Jugend Niedersachsen; 2002 bis 2006 und seit 2021 Ratsfrau im Stadtrat Lüneburg; 2003 bis 2005 Beisitzerin im Landesvorstand Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen; 2005 bis 2007 und seit November 2013 Mitglied im Parteirat Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen; 2006 bis 2011 Abgeordnete im Kreistag Lüneburg.

Mitglied des Bundestages seit 2013; seit 2021 stellvertretende Fraktionsvorsitzende; 2013 bis 2021 Sprecherin für Energiepolitik der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sowie Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Energie; 2014 bis 2016 Stellvertretendes Mitglied der Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe gemäß § 3 Standortauswahlgesetz; 2013 bis 2021 Vorstandsmitglied im fraktionsübergreifenden Parlamentskreis Energieeffizienz.

 

 

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Was begeistert dich?
Menschen, die einfach schon mal machen.

Auf welches Buch, welchen Film, welche Musik möchtest du nicht verzichten und warum?
Pipi Langstrumpf. Sie begeistert mich mit ihrem entwaffnenden, unkonventionellen Blick auf die Dinge. Und sie stellt vermeintliche Gewissheiten auf sympathische Art in Frage.

Bei welchem Thema hast du deine Meinung geändert und warum?
Aus meiner wissenschaftlichen Arbeit kam ich mit der Vorstellung ins Parlament, mit starken Argumenten könne man auch politisch anders Denkende überzeugen. Doch in der Opposition musste ich erkennen: Politische Erwägungen und Machtfragen zählen oft mehr als gute Argumente. Deswegen sind Mehrheiten und gesellschaftlicher Druck entscheidend, um Veränderungen zu bewirken.

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Um eine neue Idee für mehr Klimaschutz auf einen Notizzettel zu schreiben.     

Welche Eigenschaft ist die wichtigste für eine Politiker*in?
Klare Werte haben und viel Ausdauer. Und: Die Rechte der zukünftigen Generationen und der Menschen im Blick haben, die anderswo auf Erden leben.

Wie tankst du auf?
Beim stundenlangen Wandern, am liebsten in Funklöchern. Und bei Weitsicht. Ich mag den Horizont – sei es am Meer, in den Bergen oder den Ausblick oben auf dem Wasserturm in Lüneburg.

Welche Person oder Persönlichkeit inspiriert dich?
Die Geschwister Scholl. Sie haben Verstand, Empathie und Mut eingesetzt, um dem NS-Regime etwas Kraftvolles entgegenzusetzen.

Kontakt

BERLINER BÜRO 

T: 030-227 75077

E-Mail

WAHLKREIS-BÜRO Dannenberg

Marschtorstr. 57
29451 Dannenberg
T: 05861-9890212
F: 05861-9890214

E-Mail

 

WAHLKREIS-BÜRO Lüneburg

Auf dem Wüstenort 4-5
21335 Lüneburg
T: 04131-2197093
F: 04131-2846571

E-Mail