Foto von Kordula Schulz-Asche MdB
Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Kaminski
Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Kaminski

Kordula Schulz-Asche

Wahlkreis Main-Taunus (181) Mitglied im Bundestag seit 2013

Im Bundestag

Ordentliches Mitglied

Gesundheitsausschuss

Unterausschuss Globale Gesundheit

Stellvertretendes Mitglied

Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement

Familienausschuss

Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Geboren am 31. Dezember 1956 in Berlin; evangelisch-lutherisch; verheiratet, ein Kind.

Grundschule in Spandau; Abitur an der Lily-Braun-Oberschule; Staatlich geprüfte Krankenschwester, Deutsches Rotes Kreuz; Kommunikationswissenschaftlerin (M.A.), FU Berlin.

1978 Gründungsmitglied der Alternativen Liste Berlin (heute Bündnis 90/Die Grünen);

1983 bis 1985 Mitglied des Abgeordnetenhauses Berlin; 1986 bis 1998 Arbeit für Entwicklungsorganisationen in verschiedenen Ländern Afrikas; 1999 Wiedereinstieg in die Grüne Politik am neuen Lebensmittelpunkt im Main-Taunus-Kreis; 2000 bis 2003 Arbeit bei der GIZ im Projekt „HIV/AIDS-Bekämpfung in Entwicklungsländern“;

2003 bis 2013 Mitglied des Hessischen Landtags; 2005 bis 2013 Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Hessen; 2005 bis 2013 Stellvertretende Fraktionsvorsit-zende im Hessischen Landtag; 2011 bis 2016 Kreistagsabgeordnete im Main-Taunus-Kreis; seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Mitgliedschaft bei ver.di und der Deutschen Afrika Stiftung; Ehrenamtliches Beiratsmitglied bei der Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen e.V., German Healthcare Partnership und Zentrum für interdisziplinäre Afrikaforschung, Mitglied des Lenkungskreises und der Jury für den Deutschen Bürgerpreis.

 

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Was begeistert dich?
Menschen, die sich mutig für andere Menschen und den Schutz unserer Umwelt einsetzen.

Auf welches Buch, welchen Film, welche Musik möchtest du nicht verzichten und warum?
Auf den Film „Don't Look Up“ von Adam McKay, weil er Politik beschreibt, die ich nie machen und nie erleben möchte.

Bei welchem Thema hast du deine Meinung geändert und warum?
Ich habe oft meine Meinung geändert, weil man im Leben immer dazulernt.

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Wenn jemand Hilfe braucht.

Welche Eigenschaft ist die wichtigste für eine Politiker*in?
Demokratische Haltung und Bürgernähe.

Wie tankst du auf?
Beine hochlegen!

Welche Person oder Persönlichkeit inspiriert dich?
Viele Menschen ­­­-­ aus allen Bereichen der Gesellschaft.

Kontakt

BERLINER BÜRO

T: 030-227 79040
F: 030-227 76039

E-Mail

WAHLKREIS-BÜRO

Wilhelmstr. 6
65719 Hofheim am Taunus
T: 06192-9771020
F: 06192-9771021

E-Mail