Abgeordneter

Sven-Christian Kindler

  • Wahlkreis Stadt Hannover II (042)
  • Mitglied im Bundestag seit 2009

BERLINER BÜRO

T: 030-227 74232
F: 030-227 76232

E-Mail


REGIONALBÜRO Hannover
Senior-Blumenberg-Gang 1
30159 Hannover
T: 0511-70036844

E-Mail

 

 

REGIONALBÜRO Soltau
Bahnhofstraße 17 a
29614 Soltau
T: 05191-938561

E-Mail

 

 

Funktionen von Sven-Christian Kindler

In der Fraktion

  • Sprecher für Haushaltspolitik

Im Bundestag

  • Ordentliches Mitglied
    Haushaltsausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied
    Finanzausschuss
  • Ordentliches Mitglied sonstige Gremien
    Gremium gemäß § 3 Absatz 3 des Stabilisierungsmechanismusgesetzes (StabMechG) und § 6 Absatz 2 des ESM-Finanzierungsgesetzes (ESMFinG)

Warum ich hier bin & Biografie

Mehr
anzeigen

Zur Person von Sven-Christian Kindler

Was begeistert Dich?
Mutige Menschen, die gegen ungerechte Verhältnisse aufstehen und Widerstand leisten

Was ist für dich unverzichtbar?
Lachen, Liebe, Lebensfreude

Bei welchem Thema hast du deine Meinung geändert und warum?
Mit 30 hört das Leben nicht auf, es wird sogar besser

Dein schönster Lustkauf?
Dieses neue, großartige Lastenrad

Welche Eigenschaft ist die wichtigste für eine/n PolitikerIn?
Leidenschaft, Standfestigkeit, Selbstreflexion

Wie tankst du auf?
Kicken mit FreundInnen, Kochen, Lagerfeuer

Deine HeldIn der Wirklichkeit?
ArbeiterInnen, die sich organisieren und gemeinsam für ihre Rechte kämpfen

Vita von Sven-Christian Kindler

Geboren am 14. Februar 1985 in Hannover; römisch-katholisch; verheiratet; ein Kind.

2004 Abitur an der Käthe-Kollwitz-Schule in Hannover; 2004 bis 2007 Duales Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Leibniz-Akademie Hannover und bei der Bosch Rexroth Pneumatics GmbH; 2007 Studienabschluss als Betriebswirt; 2007 bis 2009 tätig im Unternehmenscontrolling der Bosch Rexroth Pneumatics GmbH. 

Mitglied bei BUND, IG Metall, PRO ASYL, Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS), Attac, Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP), Zukunftspiloten; Europa-Union Deutschland; seit 2010 Kuratoriumsmitglied im Institut Solidarische Moderne (ISM); seit 2012 Vizepräsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG); seit 2015 stellvertretendes Mitglied im Kuratorium der Stiftung Erinnerung, Verantwortung, Zukunft. 

Seit 2003 aktiv bei Bündnis 90/Die Grünen; 2006 bis 2007 Schatzmeister der Grünen Jugend Niedersachsen; 2006 bis 2009 Parteirat Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen; 2007 bis 2009 Sprecher der Grünen Jugend Niedersachsen; 2013 Mitglied der grünen Verhandlungskommission für die Koalition mit der SPD in Niedersachsen. 

Mitglied des Bundestages seit 2009; Mitglied im Haushaltsausschuss und stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss, seit 2014 haushaltspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen; seit 2013 Sprecher der grünen Landesgruppe Niedersachsen, Wahlkreis Hannover-Stadt II.

News

Videos

4389869