02 Dec 2020

Online-Diskussion 4. Grüner Betriebsräte- und Gewerkschaftstag

4. Grüner Betriebsräte- & Gewerkschaftstag

Mit dem Anklicken bauen Sie eine Verbindung zu den Servern des Dienstes YouTube auf, und das Video wird abgespielt. Datenschutzhinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wir übertragen die Veranstaltung am 2. Dezember 2020 ab 13 Uhr als Livestream.

Unser diesjähriger Gewerkschafts- und Betriebsrätetag stand unter dem Thema „Corona-Krise: Zusammenhalt stärken – politischen Aufbruch wagen“. Es diskutierten unser Fraktionsvorsitzender Anton Hofreiter und Beate Müller-Gemmeke mit Anja Piel vom DGB Bundesvorstand und Dr. Johanna Wenckebach, der wissenschaftlichen Direktorin des Hugo-Sinzheimer-Instituts.

In der Diskussion wurde – auch angeregt von Zuschauerfragen – eine Vielfalt an Themen besprochen. Die Corona-Pandemie hat einige Lücken unseres Wirtschaftssystems und des Sozialstaats deutlicher zutage treten lassen. Entsprechend vielseitig waren die daraus folgenden Forderungen der Diskussionspartnerinnen.

Dr. Johanna Wenkebach schlug unter anderem vor, die kollektiven Regelungen – also Tarifbindung und Mitbestimmung – zu stärken, weil das für fast alle Bereiche positive Auswirkungen hat und nannte dabei beispielhaft die ökologische Transformation, gute Qualifizierung und auch Homeoffice.

Anja Piel forderte zudem, dass der Sozialstaat und die damit verbundene Solidarität auch nach der Krise gestärkt werden muss. Zentral dafür sei, die Basis im Sozialversicherungssystem zu verbreitern, konkret mit einer Bürgerversicherung im Bereich Gesundheit und Rente.

Anton Hofreiter führte aus, dass wir unbedingt den sozial-ökologischen Umbau schaffen müssen. Es geht darum, die Lebensgrundlagen für künftige Generationen zu erhalten und das gelingt nur sozial und gerecht – gemeinsam mit den Beschäftigten, den Unternehmen und mit der ganzen Gesellschaft.

Unsere Sprecherin für Arbeitnehmerrechte, Beate Müller-Gemmeke, machte deutlich, dass neben den angesprochenen kollektiven Regelungen auch stabile soziale Leitplanken gegen prekäre Beschäftigung und niedrige Löhne sind.

Uhrzeit Programm
13.00

Begrüßung               

Beate Müller-Gemmeke MdB
Sprecherin für ArbeitnehmerInnen-Rechte und aktive Arbeitsmarktpolitik
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Eröffnungsrede

Dr. Anton Hofreiter MdB
Fraktionsvorsitzender
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

13.15

Podiumsdiskussion: Mit gesellschaftlichen Zusammenhalt durch die Corona-Krise

Anja Piel
DGB-Bundesvorstand

Dr. Johanna Wenckebach
Wissenschaftliche Direktorin, Hugo-Sinzheimer-Institut

Moderation: Beate Müller-Gemmeke MdB

Dr. Anton Hofreiter MdB

15.00 Ende der Veranstaltung