25 Sep 2020

Onlinereihe Ein Wir für alle. Vielfalt, Teilhabe, Repräsentation

Ein Wir für Alle - Vielfalt, Teilhabe, Repräsentation

Mit dem Anklicken bauen Sie eine Verbindung zu den Servern des Dienstes YouTube auf, und das Video wird abgespielt. Datenschutzhinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In Deutschland leben viele unterschiedliche Menschen mit diversen Perspektiven, Geschichten, Erfahrungen und Identitäten zusammen. Doch nach wie vor ist diese Diversität kaum sichtbar – weder in Institutionen, Medien oder Führungsebenen. Ein Paradigmenwechsel ist daher dringend nötig. Die politischen Forderungen sind bereits seit langem formuliert. Jetzt kommt es darauf an, Strategien zur Umsetzung zu erörtern und demokratische Mehrheiten zu organisieren.

Wie könnte ein Bundespartizipations- und Teilhabegesetz aussehen? Wie kann ein Partizipationsrat auf Bundesebene gestaltet werden? Und wie gehen wir mit den beharrlichen Widerständen gegen die Verwirklichung einer rassismuskritischen und chancengerechten Einwanderungsgesellschaft um?

Über diese und weitere Fragen diskutieren wir mit Ihnen und unseren Panelist*innen am 25. September 2020 um 16.30 Uhr.

Die Veranstaltung wird gestreamt. Per Beteiligungs-Tool können Sie sich mit Fragen und Kommentaren einbringen. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Kurz vor Beginn der Veranstaltung senden wir Ihnen eine Erinnerungs-Mail.

 


Weitere Folgen dieser Veranstaltungsreihe

Uhrzeit Programm 
16.30

Begrüßung und politische Einführung

Britta Haßelmann MdB
Parlamentarische Geschäftsführerin
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

 

Diskussion

Panelist*innen:

Filiz Polat MdB
Migrationspolitische Sprecherin
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Ciani-Sophia Hoeder
Gründerin RosaMag

Dr. Asmaa Soliman
Programmleiterin Junge Islam Konferenz

Moderation: Ferda Ataman
Publizistin und Vorsitzende Neue deutsche Medienmacher*innen

 

Videobeiträge

Tayo Awosusi-Onutor
Sängerin, Autorin, Filmemacherin

17.30 Ende der Veranstaltung