News zum Thema Finanzen

Mit dem Anklicken bauen Sie eine Verbindung zu den Servern des Dienstes YouTube auf, und das Video wird abgespielt. Datenschutzhinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Bei diesem Sondervermögen geht es eben nicht nur um 100 Milliarden Euro hier bei uns, sondern auch um unsere zukünftige Verantwortung in Europa und in unserem gemeinsamen Bündnis", sagte Annalena Baerbock in der Plenardebatte.

Sondervermögen Bundeswehr Stärkung der Bündnis- und Verteidigungsfähigkeit

28.04.2022
Die Bundesregierung beabsichtigt vor dem Hintergrund des brutalen Angriffskriegs Russlands gegen die Ukraine ein Sondervermögen von 100 Milliarden Euro zu errichten. Ziel sind Investitionen, die der Stärkung der Bündnis- und Verteidigungsfähigkeit Deutschlands dienen.
Die grüne Fraktionsvorsitzende Katharina Dröge am Redepult des Deutschen Bundestages während ihrer Rede zum Bundeshaushalt 2022

Mit dem Anklicken bauen Sie eine Verbindung zu den Servern des Dienstes YouTube auf, und das Video wird abgespielt. Datenschutzhinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bundeshaushalt 2022 Einstieg in die Zeitenwende

23.03.2022
Der Haushaltsentwurf 2022 stellt die Weichen für die Zukunft. Er schafft den Einstieg in ein Jahrzehnt der Zukunftsinvestitionen und einen Kurswechsel zu mehr sozialer Gerechtigkeit. Er ist ein Zwischenergebnis, auf das wir aufbauen können, um die akuten Aufgaben zu bewältigen.