Workshop

18: ITU, ITR, WCIT - Ein Gespenst geht um - Global Internet Governance - Netzpolitik International

Monika Ermert

Monika Ermert berichtet seit fast zwei Jahrzehnten über das nicht immer reibungsfreie Verhältnis zwischen Regulierung und Informationstechnologie. Zu den  Schwerpunkten ihrer Arbeit gehört die Berichterstattung über die Selbstregulierungsmechanismen der Online-Welt, vom Management der Internet Domains und IP Adressen bis zum Aufbau von Gremien wie dem Internet Governance Forum der Vereinten Nationen. Zu ihren Herausgebern gehören der Heise Verlag, die Washington Internet Daily und Intellectual Property Watch. Monika Ermert hat einen Hochschulabschluss in Sinologie und hat unter anderem zur Informationspolitik der chinesischen Regierung geforscht.

4385630