Bundeswehrsoldaten gehen in Taloqan bei Kundus Streife, um Kontakt zur Bevölkerung aufzunehmen.

Sicherheitspolitik

Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag stehen für eine aktive und vorausschauende Friedenspolitik. Im Mittelpunkt unserer internationalen Politik steht der Mensch und nicht der Staat. Ob Klimakrise oder Ressourcenkrise, ob Hunger oder Finanzkrise, ob zerfallende Staaten oder Aufrüstung: Keine dieser Fragen mitsamt den daraus folgenden Gefahren kann heute noch von einem Staat allein bewältigt werden.

Frieden, Gerechtigkeit, Freiheit und der Schutz der globalen öffentlichen Güter stehen allen Menschen gleichermaßen zu und können nur gemeinsam erreicht werden. Die Wahrung der Menschenrechte und die Verhinderung von schwersten Menschenrechtsverletzungen hat für uns eine besondere Priorität.

Deshalb engagieren wir uns wie keine andere Fraktion im Deutschen Bundestag für eine vorausschauende und wirksame zivile Krisen- und Gewaltprävention; weltweite Abrüstung und ein Verbot von Rüstungsexporten in Krisenregionen; für einen effektiven Multilateralismus, insbesondere die Stärkung der Vereinten Nationen und der Europäischen Union.

 

Mehr

207027