Verkehrspolitik

Grüne Strategie für eine starke Bahn

Ein Ice fährt dem Sonnenuntergang entgegen, parallel liegen noch zwei Gleisbettte im Hintergrund zeichnen sich Häuser ab.
Wir Grüne im Bundestag stellen die Weichen für einen zuverlässigen und attraktiven Schienenverkehr in Deutschland und Europa. In einem Fraktionsbeschluss haben wir aufgeschrieben, wie wir dafür die Infrastruktur wieder leistungsfähig machen, Anschlüsse verbessern, das Ticketsystem vereinfachen und den Schienengüterverkehr stärken. pixabay
28.12.2020
  • Die Bahn hat in der deutschen Verkehrspolitik gegenüber Straßenbau und Autoverkehr jahrzehntelang das Nachsehen gehabt.
  • Wir Grüne im Bundestag wollen mit einer neuen Bahnstrategie den Turnaround einleiten und die Schiene wieder zu einem starken und zuverlässigen Verkehrsträger für alle machen.
  • In einem Fraktionsbeschluss haben wir aufgeschrieben, wie wir dafür die Infrastruktur wieder leistungsfähig machen, Anschlüsse verbessern, das Ticketsystem vereinfachen und den Schienengüterverkehr stärken.

Die Deutsche Bahn steht seit Jahren im Widerspruch zwischen internationaler Expansion und verkehrspolitischen Zielen in Deutschland, zwischen Gewinnerwartungen und Gemeinwohl. Wir wollen die DB neu ausrichten und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel deutlich attraktiver machen.

In die Infrastruktur investieren

Dazu muss zunächst das Bahnnetz wieder leistungsfähig werden – wir wollen 3.000 Kilometer Schiene reaktiveren und damit ländliche Räume besser anbinden sowie die Elektrifizierung vieler Strecken vorantreiben. Außerdem soll der Lärmschutz verbessert und ein Infrastrukturfonds aufgelegt werden, mit dem die Finanzierung langfristig gesichert wird.

Bessere Verbindungen

Mit dem Deutschlandtakt kann der Schienenverkehr in Deutschland besser miteinander verknüpft werden. Durch bessere Umsteigebeziehungen in den Bahnhöfen sollen mehr Fahrziele als bisher in kürzerer Zeit als zuvor ermöglicht und viele neue Fahrgäste gewonnen werden.

Darüber hinaus brauchen wir endlich ein einfacheres Ticketsystem. Mobilpass und Deutschlandtarif für den Fernverkehr sind hier unsere Lösungen.

Schienengüterverkehr stärken

Der Schienengüterverkehr ist unbestritten das Verkehrsmittel der Wahl für eine klimafreundliche Logistik. Doch im Wettbewerb der Verkehrsmittel herrscht keine Chancengleichheit.

Daher bauen wir die klimaschädlichen Subventionen, die bisher dem Güterverkehr auf der Straße Wettbewerbsvorteile bringen, ab. Und wir verbessern bis 2030 durch 1.500 wiederhergestellte Gleisanschlüsse die Anschlussmöglichkeiten für den Gütertransport auf der Schiene, damit Lkws auf langen Strecken nicht mehr eingesetzt werden müssen.